SmashFitness

From the Blog

Ist das käuflich? Nein

Eine großartige Sache einen durchtrainierten Körper zu haben ist, das es keinen Zweifel gibt, wo er, es herkommt.


Jeden Tag sehen wir, ob in den Medien oder auf der Straße Menschen mit fetten Autos, teuren Klamotten, schönem Schmuck, stylishen Frisuren oder aufwendigen Tattoos. Das alles sind im Grunde ja nichts anderes als Statussymbole die repräsentieren sollen, wie „Erfolgreich“ die Person ist.
Das mag zwar alles gut herüberkommen, dass Problem ist nur das all diese Dinge käuflich sind. Im Grunde einfach zu bekommen, es sagt aber rein gar nichts über die Person, welche die Sache präsentiert aus, außer das Sie über die finanziellen Mittel verfügt
Das ist ähnlich wie dieser Trend einen kleinen Hund zu besitzen, den dann am Besten in seiner Handtasche herumzutragen wie ein Mode accessoire. Versteht und liebt diese Person den Hund, verbringt Zeit mit Ihm, geht mit Ihm Gassi, bei jedem Wetter, sorgt sich um den Hund? Oder benutzt diese Person den Hund einfach nur um trendy rüber zu kommen wenn Sie rausgeht? Wir haben keine Möglichkeit herauszubekommen ob der Hund nun wirklich geliebt wird oder eben nur ein Anhängsel ist.
Wenn uns nun jemand mit einem fittem, durchtrainierten Körper über den Weg läuft, in der Stadt, am Strand oder in der Sauna, gibt es keine Zweifel. Die Personen tragen etwas das man nur hart erarbeiten und nicht kaufen kann. Man kann sofort erahnen wie engagiert und hingebungsvoll diese Person ist.
Ein athletischer Körperbau ist unbezahlbar, weil er wie eine Auszeichnung ist. Es ist ein unmissverständliches Statement an dem es keine Zweifel gibt. Das ist es warum ein Top body nicht käuflich und speziell ist.


Daher sei stolz auf Deine Auszeichnung , du hast sie dir hart verdient